Die Suchmaschinenoptimierung ist ein wichtiger Bestandteil guten Online-Marketings. Damit Sie durch ein gutes Google-Ranking im Internet auffallen, müssen einige Dinge beachtet werden, wenn es darum geht, neue Inhalte einzustellen. Unter dem Stichwort OnPage-Optimierung werden wir Ihnen einige Tipps nennen, welche bei der SEO-Optimierung nützlich sein könnten.

5

Möchten Sie in Suchmaschinen unter bestimmten Keywords gefunden werden, ist es natürlich unerlässlich, diese Keywords bei der Bearbeitung der Anfragen oder beim Einpflegen neuer Inhalte zu verwenden. Wo und wie die Suchbegriffe im Text stehen, ist dabei genauso wichtig, wie die Häufigkeit, mit der sie vorkommen. Grafiken sowie Textinhalte und Links als Flash sind für die Datensammler der Suchmaschinen nicht lesbar. Wichtige Inhalte sollten deshalb also immer als Text vorhanden sein. Anfangen sollten Sie immer mit einer aussagekräftigen Überschrift, welche die wichtigsten Keywords beinhaltet. Weiterhin kann es nützlich sein, Kernaussagen und wichtige Inhalte Fett darzustellen. Eine durchdachte Struktur hebt nicht nur die Qualität Ihres Inhaltes, sondern wird auch von den Suchmaschinen besser bewertet. Die stark SEO-optimierte Webservice First-Wissensdatenbank bietet sich hier besonders an, denn diese kann das Ranking Ihrer Website in den relevanten Suchergebnissen verbessern. Außerdem ist das Stichwort „Long tail“ nicht zu vernachlässigen. Der „Long tail“ umfasst alle Begriffe in Ihrem Inhalt, welche nicht zu den Haupt-Keywords gehören aber aufgrund von ähnlicher oder gleicher Bedeutung, Nutzer über Suchmaschinen zu Ihrer Webseite führen. Das heißt, je mehr themenrelevanten und einzigartigen (wenig Doppelungen) Inhalt Sie online stellen, desto größter ist die Chance, dass Nutzer mit wirklichem Interesse auf Ihre Beiträge klicken.

Die konsequente Einhaltung dieser Tipps, in Bezug auf Qualität als auch Länge Ihrer Beiträge und Antworten, könnte Ihre Inhalte so verbessern, dass Sie zukünftig in Suchmaschinen weiter oben erscheinen. Falls Ihnen das Thema SEO-Optimierung besonders wichtig ist und Sie weitere Fragen hierzu haben, helfen wir Ihnen gerne!